Der Film geht online: Projekte, Perspektiven, Potenziale      
           
     

Präsentation, Podiumsgespräch und Empfang im Rahmen von CineFest – I. Internationales Festival des deutschen Film-Erbes am 17. November 2004

Was kann und muss eine Internetplattform für den deutschen Film leisten? Welche Chancen birgt die digitale Vernetzung von Datenbanken? Was sind die Anforderungen der Nutzer? Diese und weitere Fragen sind Thema einer Präsentation von filmportal.de und eines Podiumsgesprächs, zu welchem das Deutsche Filminstitut – DIF und CineGraph – Hamburgisches Centrum für Filmforschung e.V. im Rahmen von CineFest einladen.

Gesprächsteilnehmer sind Ralph Schwingel, Produzent von Fatih Akins "Gegen die Wand" (Wüste Filmproduktion), Claudia Dillmann, Direktorin des Deutschen Filminstituts – DIF, Hans-Michael Bock, Vorstand CineGraph Hamburg und Jürgen Keiper, Projektleiter von filmportal.de.

Ort und Zeit: Mittwoch, 17. November 2004, von 14.30 bis 16.00 Uhr im Kommunalen Kino METROPOLIS, Dammtorstr. 30a (neben der Staatsoper), 20354 Hamburg. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zum Empfang in den Räumen von CineGraph, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg am gleichen Abend um 22.00 Uhr sind Fachbesucher und Vertreter der Presse herzlich eingeladen.

   
             
             
             
Jobs&Praktika Presse Downloadbereich Publikationen Newsletter Historie Feedback Aktuelles http://www.filmportal.de http://www.filmportal.de Service Über uns Kontakt Hilfe FAQ Impressum