filmportal.de Newsletter Nr. 1/2007

  • Neu auf filmportal.de: Filmausschnitte, Trailer, Streams
  • Rückblick auf die Berlinale
  • Neue DVD’s und Aktuell im Kino


Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, Ihnen die aktuelle Ausgabe des Newsletters von filmportal.de zu schicken.

Die gesamte filmportal.de-Redaktion gratuliert Florian Henckel von Donnersmarck zum Gewinn des Oscars in der Kategorie „Bester nicht-englischsprachiger Film“ für DAS LEBEN DER ANDEREN (2005/2006).

Neu auf filmportal.de: Die Multimedia-Sektion mit Trailern und der DW-TV-Sendung KINO
Sein umfassendes Angebot zum deutschen Film hat filmportal.de nun um eine Multimedia-Sektion erweitert. Hier finden Sie eine Vielzahl an Trailern, sowohl zu aktuellen Produktionen, etwa DIE AUFSCHNEIDER (2006/2007) und NEUES VOM WIXXER (2006/2007), als auch zu Klassikern der deutschen Filmgeschichte wie DER HIMMEL ÜBER BERLIN (1986/1987) und DIE SÜNDERIN (1950). Außerdem können Sie unter Multimedia die aktuelle sowie die zwei vorangegangenen Ausgaben von KINO, einer Sendung von Deutsche Welle –TV, sehen.
KINO ist das einzige TV-Filmmagazin, das sich ausschließlich dem deutschen Film widmet.

Rückblick auf die Berlinale / Deutsche Preisträger auf filmportal.de
Das Online-Special zur Berlinale 2007 auf filmportal.de kann auch nach dem Ende des Festivals abgerufen werden und bietet somit weiterhin detaillierte Informationen und Fotos zu allen deutschen Festivalbeiträgen sowie deren Mitwirkenden. Dazu gehören auch die Darstellerinnen Nina Hoss, Gewinnerin des Silbernen Bären als beste Darstellerin in Christian Petzolds YELLA, und Martina Gedeck, die eine Nebenrolle in Robert de Niros DER GUTE HIRTE spielt. Hierfür wurde sie mit dem Spezialpreis für das herausragende Schauspielerensemble dieses Films ausgezeichnet. Ferner können zu JAGDHUNDE (Regie: Ann-Kristin Reyels), der in der Sektion “Forum“ mit dem Preis der FIPRESCI-Kritikerjury ausgezeichnet wurde, alle wichtigen Informationen nachgelesen werden.

Als Sonderveranstaltung im Rahmen der Retrospektive zeigte die Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen in Kooperation mit dem Deutschen Filminstitut - DIF und Arte auf der Berlinale die restaurierte Farbkopie des Stummfilms HAMLET (1920/21). Auf filmportal.de befinden sich neben einem Drehbericht und zeitgenössischen Filmkritiken außerdem eine ausführliche Biografie sowie zahlreiche Fotos des ersten weiblichen Filmstars, Asta Nielsen.

Auch in diesem Jahr präsentierte sich filmportal.de auf der Berlinale. So geschehen u.a. auf dem Empfang von Deutsche Welle-TV. In der VW-Lounge am Potsdamer Platz verkündeten Claudia Dillmann (Direktorin Deutsches Filminstitut – DIF), Christoph Lanz (Fernsehdirektor Deutsche Welle) und Rainer Traube (Leiter Kulturredaktion DW-TV) den Beginn der Medienpartnerschaft zwischen filmportal.de und DW-TV, die den Video-Stream von KINO auf filmportal.de beinhaltet.

Neue DVD’s und Aktuell im Kino
Welche Filme in Kürze auf DVD erscheinen werden, finden Sie in unserem Bereich “Panorama“. Im März gehören dazu Meisterwerke wie HÄNDLER DER VIER JAHRESZEITEN (Regie: R. W. Fassbinder, 1971), Liebhaberstücke wie die Zarah-Leander-Jubiläumsedition und moderne Kassenschlager wie DAS PARFUM – DIE GESCHICHTE EINES MÖRDERS und die 7 ZWERGE-Box.
In der aktuellen Kinovorschau finden Sie die neuen Filme von Volker Schlöndorff und Detlev Buck sowie den Berlinale-Wettbewerbsbeitrag DIE FÄLSCHER von Stefan Ruzowitzky. Alle diese Filme werden im März in den deutschen Kinos zu sehen sein.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihren Besuchen auf filmportal.de !

Ihre filmportal.de-Newsletter-Redaktion

filmportal.de
Deutsches Filminstitut - DIF e.V.
Schaumainkai 41
60596 Frankfurt am Main

Vereinsregisternummer: VR7975, eingetragen in Frankfurt am Main
Steuernummer: 04025056174
USt-Idnr.: DE11389110

   

Download, PDF (99 KB) - DEUTSCH

Download, PDF (80 KB) - ENGLISH

 

             
     

Wenn Sie über die Entwicklungen und Fortschritte des Projekts auf dem Laufenden gehalten werden wollen, abonnieren Sie den Newsletter per Mail. Zum Abbestellen schicken Sie eine Mail an presse@filmportal.de.

     
             
             
             
Jobs&Praktika Presse Downloadbereich Publikationen Newsletter Historie Feedback Aktuelles http://www.filmportal.de http://www.filmportal.de Service Über uns Kontakt Hilfe FAQ Impressum